Der Herisauer Flohmarkt hat eine jahrelange Tradition. Neu ist aber das Konzept "Familienflohmarkt" und es gibt einen neuen Veranstalter. Wir verfügen nun über 65 Standplätze und etwa 12 Kinderplätze. Nach dem Erfolg des Pilots 2019, findet nun 2020 in Herisau der zweite Familien- und Erlebnis-Flohmarkt statt. Ziel ist es einen Ort zu schaffen, an dem man sich austauschen,  begegnen und verweilen kann, bzw. an dem sich Familien und Generationen treffen. Nebst dem üblichen Flohmarkt, gibt es warme Küche, Trank zu vernünftigen Preisen sowie etwas Musik. Organisiert wird der Anlass von der IG Lebensimpulse. Die IG Lebensimpulse ist ein soziales Empowerment-Netzwerk. Mehr Informationen zur IG Lebensimpulse findest du unter dem Menüpunkt: "Über uns".

Nachfogend findest du die ersten Vorinfos für 2020.  Wenn dich unser Flohmarkt interessiert, dann fülle  bitte das Formular aus. Danach wirst Du zum Flohmi eingeladen und über die Details informiert. danke.

Familien & Erlebnisflohmarkt Herisau

Vorschau auf den Flohmarkt 2020

2020

2020

Herzlich willkommen...
Nach dem Erfolg des Pilots 2019 gehts nun ab 2020 richtig los. Wir haben uns darum bei den Flohmarktfahrern am Ende des Flohmis 2019 umgehört und einige Ideen und Vorschläge mit auf den Weg genommen. Trotz Erfolg können wir 2020 an unserem Flohmi noch etwas verbessern. So werden wir zum Beispiel einen Verpflegungssektor draussen einrichten, so dass in der Halle bis 15 Flohmarktbetreiber ihre Tische stellen können. Wir werden die Flohmarktpreise, welche mit CHF 1.75 pro m2 sehr tief angesetzt waren etwas anheben und dafür die Getränkepreise senken. Auch wird es für die Flohmarktbetreiber am Morgen Kaffee und Gipfeli haben usw. 

Nachfolgend die wichtigsten Vorinfos für 2020.

Nachfolgend die wichtigsten Vorinfos für 2020. (Bitte melde Dich mit dem nebenstehenden Formular an um alle Infos frühzeitig zu erhalten.)

Was darf aufgebaut werden?

Nachfolgend sind immer die maximal möglichen  Tischverkaufsflächen gemeint:

Klein  3 x 3 Meter

Mittel 3 x 6 Meter

Gross   3 x 9 Meter

Gemeindestand 2,2 Meter Breite. Tiefe etwa einen Meter.

Holztisch  2 Meter Breite.  Tiefe ca. 1 Meter.

Andere Stellflächen: Teppiche, Decken und andere Unterlagen.

Erlaubte Hilfmittel:

Erlaubt sind Schirme, Zelte, Blachen usw. in einem Mass von maximal 3 mal 9 Metern. Strombedarf bitte erfragen oder wo möglich im Formular angeben.

Wo du ein Depot hinterlegen musst:

Für Miet-Tische oder Gemeindestände wird ein Depot von CHF 20.- verlangt, welches bei unversehrter Rückgabe zurück bezahlt wird.  Schäden müssen vom Mieter bezahlt werden.


Was darf verkauft werden?

Erlaubt sind grundsätzlich alle Arten von Flohmarktartikeln,  Basteleien, privates Handwerk und das zeigen eines Hobbys solange es ohne kommerzielle Interessen statt findet. Künstler dürfen sich vorstellen.

 

Präsenzzeiten:

Präsenzzeiten sind von Flohmarkteröffnung bis offiziellem Ende.  Wer früher abbauen möchte, kann das gegen eine Gebühr tun.  (Gebühr folgt.

Buchung und Bezahlung:
Die Teilnahme ist auf Rechnung oder spätestens vor Ort am INFOSTAND zu bezahlen. Am Infostand ist, vergleichbar mit einer Abendkasse, eine kleine Aufwandsentschädigung von CHF 5.- fällig.  Bei Absagen oder Nichterscheinen bleibt die gebuchte Gebühr fällig. Der Standplatz kann ab 8:30 Uhr durch uns weiter gegeben werden. Frühbucher erhalten einen Rabatt. Für Papier-Rechnungen und gewünschte Briefpost wird ein Aufwand von CHF 5.- je Versandvorgang und Adresse erhoben.

Rabatte:
Mitglieder unserer Flohmarktgruppe profitieren von tollen Vorteilen, einem VIP-Status und erhalten Rabatte, Details dazu im Formular oder am Infostand. Frühbucher erhalten eine Ermässigung.

Platzzuweisung und Platzwünsche:
Die Zuweisung erfolgt am Infostand ab  07:00. 

Es gibt 15 Innenstände, die gegen eine Gebühr von CHF 20.- je Feld und Verfügbarkeit reserviert werden können. (Mitglieder unserer Flohmarktgruppe werden bevorzugt.) Standort-Reservierung im Aussenbereich ist nur für Mitglieder unserer Flohmarktgruppe möglich zu der du dich rechts im Formular anmelden kannst.
 

Auf- und Abbau
Aufbau und Abbau nur ausserhalb der Öffnungszeiten.  Wer ausserhalb der Öffnungszeiten auf oder abbauen möchte, kann das gegen eine Gebühr von CHF 30.- machen. Wer ohne Anmeldung spontan anreisen möchte, reist auf eigenes Risiko an. Wir vergeben nicht vergebene Plätze erst am Ende der Aufbauzeit ab ca. 8:30 Uhr.

ÖFFNUNGSZEITEN:

Noch offen

Ich möchte informiert sein
Option wählen

© 2018 by IG Lebensimpulse.
Autoren: Benscho, Nicole und Tamara und Team.